Kaminofen Galerien


Öl-Kaminofen
PelletsofenProduktname-Suche




Kaminofen News


Der Kamin ist der Blickfang in Ihrem Zuhause

Der moderne Kaminofen verbindet auf sichere Art und Weise die Romantik eines offenen Feuers und Wohnraumbeheizung. Was genau zu Ihrem Wohnambiente passt, können Sie unter vielen Variationen wählen. Große Glasscheiben, quadratisch, im Hoch- oder Querformat sowie Panoramaausführungen lassen Sie den speziellen Feuereffekt spüren. Während Sie gemütlich vorm Kaminofen sitzen und bei knisternden Holzscheiten Ihren Gedanken nachhängen, besteht keinerlei Brandgefahr, wie sie bei gänzlich offenen Kaminen droht. Flammenspiel und Funkenflug dienen ausschließlich Ihrer Entspannung. Magische Attraktion übt der neue Platz vorm Feuer auf alle Familienmitglieder, Gäste und sogar manche Haustiere aus. Sie könnten sich eine Kuschelecke am Kaminofen einrichten, es muss ja kein Eisbärenfell sein, und sich abends dorthin zurückziehen – wenn jemand anderes oder der Hund nicht schon Besitzansprüche erhoben haben.


Kaminofen „TIO“ von wodtke – heizen mit integriertem Wasserwärmetauscher

Kaminofen Wodtke TioDer Kaminofen Hersteller wodtke präsentiert auf der ISH 2009 seinen zweiten Kaminofen mit integriertem Wasserwärmetauscher. Besonderer Vorteil von diesem Kaminofen ist, dass er im Gegensatz zu normalen Kaminöfen nicht nur den Raum beheizt, sondern auch einen Großteil seiner Wärme an das Heizungssystem abgibt. Dadurch wird aus einem kleinen Kaminofen ein komplettes High-Tech Gerät. Denn mit einer 70 Prozentigen wasserseitigen Leistung und einer Nennwärmeleistung von 8 kW ist dieser Kaminofen geradezu optimal für Passivhäuser. Quelle: wodtke


Kaminofen „Unica“ von Leda

Kaminofen Leda UnicaMit der stetig zunehmenden Zahl an modernen Wohnungen steigt auch das Problem der Wohnraumüberhitzung durch den Kaminofen. Moderne Häuser sind heute so gut gedämmt, dass sie kaum Heizwärme benötigen und darum Kaminöfen mit geringer Heizleistung von 3–6 kW für sie optimal sind. Diese Kaminöfen benötigen weniger Brennstoff, sind schadstoffarm und haben dennoch einen hohen Wirkungsgrad. Ein gutes Beispiel für so einen Kaminofen ist der „Como“ vom Kaminofen Hersteller „Hase". Dieser Kaminofen entspricht nicht nur allen zuvor genannten Kriterien, sondern ist auch überaus schick und elegant in seinem Design. Mit seinen 36 cm Durchmesser wird dieser Kaminofen zum exklusiven Schmuckstück in jedem Wohnzimmer. Und durch seine gewölbte 180°-Tür gibt dieser Kaminofen einen perfekten Einblick in das innere Flammenspiel. Quelle: Leda


Kaminofen „Como“ von Hase – der neue Klassiker

Kaminofen Hase ComoDer Kaminofen Hersteller Hase präsentiert zu diesem Winter sein neues Kaminofen Modell namens „Como“. Dieser ist was sein Design angeht ein Klassiker unter den Kaminöfen. Er ist nicht zu fragil, nicht zu verspielt, sondern zählt zu den robusten und verlässlichen Kaminöfen – was sein Aussehen angeht. Die Kaminofen Verkleidung lässt viele Auswahlmöglichkeiten offen. Es stehen die Materialien Speckstein und handgefertigte Keramik in 11 Farbtönen frei zur Auswahl. Auch die Stahlteile des Kaminofens sind in diversen Farben wie silbergrau, schwarz und umbra erhältlich. Was die inneren Werte angeht, so erwartet uns dort die gewohnte hohe Funktionalität von Hase. Die Kaminofen Luftzufuhr lässt sich manuell einstellen und dadurch das Feuer regulieren. Die Kaminofen Scheibe bleibt stets sauber, indem sie durch die permanente Luftzufuhr gereinigt wird. Und wie bei allen seinen Kaminöfen, gewährt auch bei diesem die Firma Hase eine fünf Jahre Funktionsgarantie. Der Kaminofen ist mit einer 7 kW ab sofort im Handel erhältlich. Quelle: Hase


Unsere neue Kaminofen Galerie

Das Recherchieren in unserer Kaminofen-Galerie funktioniert sehr einfach und wie von selbst. Sie werden merken, dass unsere Benutzeroberfläche sehr intuitiv gestaltet ist und Sie auch ohne diese Anleitung einen schnellen Einstieg finden werden. Klicken Sie zunächst auf eine der 4 Kaminofen-Kategorien im Menü links oben, um in die jeweilige Galerie zu gelangen: Holz-Kaminofen, Öl-Kaminofen, Gas-Kaminofen und Pelletsofen.
In der geöffneten Galerie finden Sie eine übersichtliche Auswahl von 20 Kaminofen-Modellen. Um weitere Modelle zu betrachten, klicken Sie einfach auf den Button "nächste Seite" bzw. "vorherige Seite". Alle Modelle sind alphabetisch aufgereiht, so dass Sie schnell zum gewünschten Kaminofen navigieren können. Falls Sie zu einer bestimmten Seite sofort springen möchten, ohne sich durch alle Seiten durchklicken zu müssen, tragen einfach die gewünschte Seitennummer in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf den Button "ok". Über den Suchergebnissen sehen Sie verschiedene Suchkriterien, mit denen Sie Ihre Recherche auf einen bestimmten Kaminofen einschränken können. Klicken Sie auf das Kästchen neben dem Suchkriterium um die Eigenschaft zu aktivieren oder zu deaktivieren. Je mehr Suchkriterien aktiviert sind, desto mehr Kaminöfen werden dabei abgedeckt. Und je enger Sie Ihre Suche eingrenzen, desto weniger Kaminöfen werden gefunden. Durch eine zu eingeschränkte Suche kann es sogar dazu kommen, dass gar keine passenden Artikel gefunden werden. Nach der Auswahl aller gewünschten Suchkriterien klicken Sie auf den Button "Suchen!" - und das neue Suchergebnis erscheint sofort.
Nun eine ausführliche Beschreibung der Suchkriterien. Insgesamt stehen Ihnen 6 verschiedene Suchkriterien-Kategorien zur Verfügung: Hersteller, Preis, Heizleistung, Form, Verkleidung und Glasscheibe. Mit dem Kriterium Hersteller wählen Sie aus nach welchen Kaminofen-Herstellen Sie suchen möchten. Am Anfang ihrer Suche sind automatisch alle Hersteller aktiviert, so dass Sie ein möglichst großes Suchergebnis erreichen. Sie können aber auch nach ganz bestimmten Herstellern suchen indem Sie auf das Drop-Down Menü klicken und nur einen Hersteller aktivieren. Durch das Kriterium Preis können Sie die Preisspanne der für Sie in Frage kommenden Kaminöfen einschränken. Die Preisstufen sind in 1000€ Schritte eingeteilt und ermöglichen eine gezielte Suche. Nun zum Kriterium Heizleistung. Hier können Sie auswählen wie viel kW Leistung Ihr gesuchter Kaminofen haben soll. Angefangen bei 5 kW gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten bis über 10 kW Leistung. Mit dem Kriterium Form bestimmen Sie die Produktform vom Kaminofen. Hier stehen Ihnen 6 unterschiedliche geometrische Formen zur Verfügung. Angefangen beim Zylinder, über Quader, Prisma, Eckmodell, Flach bis hin zum Kriterium Sonstiges, das alle weiteren Formen vereinigt. Das vorletzte Kriterium ist die Verkleidung. Wählen Sie hier das Material aus, das Ihnen besonders gefällt. Zur Auswahl stehen Guss / Stahl, Kachel, Speckstein, Stein, Edelstahl und Sonstiges. Nun zur letzten Eigenschaft. Die Glasscheibe ist ein sehr wichtiges Designelement beim Kaminofen. Je nach Modell gibt es flache oder runde Scheiben. Außerdem gibt es die flachen Scheiben in verschiedenen Versionen als zwei, drei oder prismatisch geformte Scheiben.
Wenn Sie in den Suchergebnissen auf interessante Kaminöfen gestoßen sind, können Sie diese anklicken um zu einer vergrößerten Ansicht zu gelangen und mehr über den jeweiligen Kaminofen zu erfahren.
Ein weiterer Tipp am Rande: Falls Sie den Produktnamen kennen, nach dem Sie suchen möchten oder einen bestimmten Artikel möglichst schnell wieder finden versuchen, so eignet sich dafür hervorragend der Menüpunkt Produktname-Suche. Geben Sie in das entsprechende Suchfeld den Produktnamen ein und klicken Sie auf Suche.